Home | Impressum / Datenschutz | Kontakt | Über uns | Sitemap | Suche | Mundo Marketing 
Sie befinden sich hier: > Hotel-PR  >  Buch-Tipps

Spa Design

Wellness, der große Trend unserer Zeit, stellt ganz besondere Anforderungen an Architekten und Designer. Während noch vor einigen Jahren ein kleiner Fitnessraum den Bedarf der Hotelkunden nach sportlicher Betätigung decken konnte, sind heute mindestens 300 qm für Pool, Sauna, Thermen, Massage-, Ayurveda- und Kosmetikanwendungen notwendig. Attraktive und zugleich funktionale Räume für typgerechtes Workout, für Yoga, Pilates, Meditation oder Tai Chi müssen geschaffen werden. SPA DESIGN präsentiert die in Architektur und Design international interessantesten „places to be“ für die Spa-Generation.

Mit der steigenden Popularität des Themas erhöht sich auch der ästhetische Anspruch der Konsumenten

Die Architektur der In- und Outdoor-Spas, die häufig nahtlos miteinander verbunden sind, gehorcht eigenen funktionalen, ästhetischen und atmosphärischen Anforderungen. In eigens zu diesem Zweck geschaffenen Wellness-Hotels ist die Konzeption der gesamten Anlage ausschließlich auf den Wohlfühlaspekt hin ausgerichtet. Auch in den Day-Spas erfüllt die Innen- und Außen-Architektur ausschließlich den Zweck der Entspannung. Bereits bestehende Hotels müssen um attraktive Fitness und Wellnesscenter sinnvoll und harmonisch ergänzt werden. Urlauber verstehen Wellness-Anwendungen mittlerweile selbstverständlich als Voraussetzung ihrer Erholung, und selbst Business-Hotels sollten dem Bedürfnis der Geschäftskunden nach kurzer, aber effektiver Entspannung im Pool oder in der Sauna nachkommen. Wellness ist ein unerschöpfliches Thema für die Medien, die sich sowohl für den Gesundheits- als auch für den Designaspekt interessieren. Mit der steigenden Popularität des Themas erhöht sich auch der ästhetische Anspruch der Konsumenten. Während Fitnessräume früher eher bescheiden und rein funktional eingerichtet waren, soll heute schon beim Betreten der Wohlfühloasen ein Entspannungseffekt erzielt werden. Raum, Design, Einrichtung, Farbgebung, Lichtverhältnisse ergeben eine perfekte Symbiose, die einen maximalen Erholungseffekt garantiert.

 

Von einem einheitlichen Trend im Spa Design kann dennoch nicht die Rede sein. Unterschiedliche Materialien für Ausstattung, Installation und Mobiliar kommen zum Einsatz; sie sind häufig mit ethnographischen Elementen im asiatischen, mediterranen oder maurischen Stil versehen. In der Regel dominieren sanfte Farbnuancen und dezente Lichtverhältnisse, die den Besucher in eine wohlige Grundstimmung versetzen – in das Reich der Tagträume, wo er neue Energien sammeln kann.

 

Format 23 x 18 cm

400 Seiten Hardcover

Text: englisch, deutsch, spanisch, französisch, italienisch

VK 24,95 Euro







<- Zurück zu: Buch-Tipps
--------------------------------------------------------------------------------
Bookmark setzen - - - Druckversion - - - Seite weiterempfehlen
--------------------------------------------------------------------------------
Facebook
Twitter

Rufen Sie uns an:
+49 (0) 221 9216350
Wir beraten Sie gerne!

>> Kontaktformular

Ertay Hayit Geschäftsführer
Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing

Hotel-PR.de

Lesen Sie hier viele nützliche Tipps für eine erfolgreiche Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Public Relations).

Hotel-PR.de wird betrieben von Mundo Marketing, der Agentur aus Köln mit langjähriger Erfahrung in der Hotel- und Tourismusbranche.

Zum Blog Medien-Marketing-Meinung.de

Hier geht es zum Blog von Ertay Hayit, Geschäftsführer Mundo Marketing GmbH >>